über mich

 

Projekte

 

Billard

 

Links

 

Kontakt

 
                     
   
       
  Billardsport   Spielerstory   Erfolge   Trainer   Sponsoren   Links
   
             
 
 
>> Trainertätigkeit
>> Motivation, Trainer zu sein
 

Trainertätigkeit

Bereits in meiner Zeit beim PBC Waghäusel, genauer gesagt im Jahr 2000, begann ich, als Trainer zu arbeiten. Hier trainierte ich ehrenamtlich andere Vereinsmitglieder und vermittelte ihnen mein Wissen rund um Technik, Taktik und Psychologie des Billardsports.
Mit dieser Tätigkeit kam auch bald der Wunsch auf, einen Trainerschein zu erwerben. Aufgrund terminlicher Schwierigkeiten war es mir allerdings erst 2005 möglich, die Trainierausbildung zu beginnen. Zunächst absolvierte ich bei Daniel Alvarez in der Landessportschule Albstadt erfolgreich die Schulung zum Sportassistenten (Übungsleiter). Zum nächstmöglichen Termin begann ich dann mit der Ausbildung zum C-Trainer. Dieser Kurs wurde von
>> Ralph Eckert, einem der angesehensten und gefragtesten Trainer weltweit, geleitet und in Zusammenarbeit mit den Ausbildern der Landessportschule Albstadt in selbiger durchgeführt. Nach drei einwöchigen Lehrgängen und der erfolgreichen praktischen und theoretischen Prüfung über sportartspezifisches Wissen und Trainingsmethoden, sowie einer theoretischen Prüfung über allgemeine sportartunabhängige Kenntnisse in Bezug auf Trainingslehre und physiologische Kenntnisse, hatte ich dann im Juli 2006 endlich den begehrten Trainerschein erworben.

Damit bin ich
> staatlich anerkannter Trainer C Pool-Billard
und besitze die
>
PAT Abnahmeberechtigung (PAT: Playing-Abillity-Test, anerkannt und empfohlen von der World Pool-Billard Association) .

Sie haben Intesse an
> Einzeltraining,

> Gruppentraining, oder einer

> PAT-Abnahme;

dann 
>>kontaktieren Sie mich gerne.

 
 
         
             
             
   

Website Design by Holger Langlotz © 2009

Impressum & Disclaimer