über mich

 

Projekte

 

Billard

 

Links

 

Kontakt

 
                     
   
       
  Vita   Profil   Bildung        
   
             
 
 
>> BWL Studium
       Motivation
       Studium
       Praxisbezug
       Auslandsstudium
       Stipendien
       Fachschaftsarbeit
>> Schulbildung
>> Zusatzqualifikation
 

Auslandsstudium

Trinit College, The Universtity of Dublin, Irland

Im Rahmen des  Erasmus Programms der Europäischen Union studierte ich im Herbstsemester 2008 am >> Trinity College Dublin, The University of Dublin, Irland. Dies ermöglichte mir, meine Kenntnisse an einer der weltweit renomiertesten Universitäten weiter auszubauen. Ergänzend zu der Vertiefung Internationales Management an der Universität Mannheim besuchte ich weitere interssante Vorlesungen im Bereich International Business. Desweiteren nutzte ich die Möglichkeit, zusätzlich zu meinen Vertiefungensbereichen in Mannheim, Management und Finance, detailliertere Kenntnisse im Bereich Marketing zu erwerben. Hierzu habe ich mich entschieden, da ich marktorientierte Unternehmensführung und marktgetriebene Produktpolitik in der heutigen Zeit immer intensiveren Wettbewerbs als äußerst wichtig ansehe.
Da am Trinity College Gruppen Projekte, Präsentatioen und akademische Aufsätze einen deutlich höheren Stellenwert haben als in Deutschland, war es neben den fachlichen Aspekten auch interessant, diese Arbeitsweise kennen zu lernen.

Erlebnisberichte zu meinem Aufenthalt in Irland können im >> "Dublin Blog" nachgelesen werden. Zudem können Sie einige meiner Arbeiten am Trinity College sowie den für das Auslandsamt der Universität Mannheim verfassten Erfahrungsbericht herunterladen:
> The Video Games Industry
>
Brand Extension Strategies: Chances, Risks, and Success Factors
>
Globalization of the Business Software Industry, an Analysis of Oracle's and SAP's Activities
>
Erfahrungsbericht

Tongji Universität, Shanghai, China

Ein zweites Auslandssemester verbrachte ich in der ersten Jahreshälfte 2010 in Shanghai, der größten und wirtschaftlich bedeutendsten Metropole Chinas, wo ich an der >> Tongji Universität studierte. Als Exzellenz Hochschule zählt diese Universität zweifelsohne zu den besten und angesehensten des Landes. Über das, vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) co-finanzierte, >> Chinesich Detusche Hochschulkolleg (CDHK) findet zudem ein intensiver Austausch mit deutschen Universitäten statt. So werden beispielsweise zahlreiche Veranstaltungen von Gastprofessoren aus Deutschland gehalten.
Trotzdem stand bei diesem Aufenthalt für mich weniger der akademische Nutzen als vielmehr die Möglichkeit, eine fremde Kultur näher kennen zu lernen, im Vordergrund. So belegte ich neben wirtschaftswissenschaftlichen Kursen einen Chinesisch (Mandarin) Kurs, versuchte möglichst viel Kontakt zu Einheimischen zu pflegen und bereiste das Land. Die überaus spannenden Erfahrung, die ich dabei machen durfte, möchte ich nicht missen und kann daher jedem nur empfehlen, sich auf solch ein Abenteuer in der Fremde einzulassen.

Erlebnisberichte zu meinem Aufenthalt in China können im >> "Shanghai Blog" nachgelesen werden.

 
 
         
             
             
   

Website Design by Holger Langlotz © 2009

Impressum & Disclaimer